Aktuell

ab 27.2.2022, 13:30 Uhr

Ausstellung in der

KULTURMÜHLE BUCHHAGEN

https://www.buchhagen.org/programm/programmuebersicht/martin-turner-malerei-und-holzobjekte-vernissage

Aquarelle, Farbstiftzeichnungen, Fotografien, Holzobjekte:

Die Nähe / Die Ferne

ALNOPOLIS
Photo-Edition 2021
37 x 30 cm
gedruckt auf 210 g
Auflage 5 Exemplare
numeriert und signiert
120,-€

 

Der Verein Kaleidoskop e.V. wurde am 4. Mai 1998 gegründet, mit dem Ziel, das Weserbergland durch ein vielfältiges Kulturprogramm zu bereichern. Er betreibt als Kulturzentrum und offenes Haus die KulturMühle Buchhagen, eine ehemalige Schleifmühle von 1869, die durch die Initiative des Vereins vor dem Verfall gerettet und von 2002 bis 2008 aufwendig saniert und restauriert wurde.

Die KulturMühle liegt 3 km entfernt von der Münchhausenstadt Bodenwerder (ca. 5600 Einw.), sehr idyllisch zwischen Hügeln, ganz in der Nähe des Weserradwegs, des Pilgerwegs Loccum-Volkenroda und in direkter Nachbarschaft zu einem orthodoxen Kloster. Gemeinsam mit dem ehemals zugehörigen Gutshaus, dem „Langen Haus“ (ehem. Arbeiterwohnungen), einer Scheune und einem Stall steht die Mühle unter Denkmalschutz.  Auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hält das Gebäude für überregional bedeutsam und hat die Sanierung  – neben u. a. dem Land Niedersachsen und der EU – gefördert.

Kaleidoskop e. V.
Buchhagen 4
37619 Bodenwerder