Skip to content

Aktuell

Themenführung am Germanischen Nationalmuseum:

Aufrecht! Die Ästhetik der Vertikalen in der Kunst

Mi., 9.1.2019, 19 Uhr / So., 13.1.2019, 11 Uhr

im Germanischen Nationalmuseum, Kartäusergasse 1, 90402 Nürnberg / Treffpunkt FoyerSONY DSC

 

Ausgehend von der Beobachtung, daß die Dinge leicht aus unserer bewußten Wahrnehmung entschwinden, sobald sie nur leicht aus dem horizontalen Sichtfeld nach oben gerückt sind, entstand diese Betrachtungsfolge, die die künstlerische Organisation der vertikalen zum Thema hat. Beispiele aus Architektur und Malerei machen deutlich, wie sehr unsere Ökonomie der Aufmerksamkeit auf horizontales Lesen hin orientiert ist und wieviel Willenskraft und Erwartungsoffenheit es erfordert, sich auf die vertikale Perspektive wirklich einzulassen. Das aber ist weder schwer noch abwegig, wenn man sich klar macht, daß gerade der Mensch ein vertikales Wesen ist.

https://www.gnm.de/services/kalender/?terminId=10154&extern=&datum=

 

Donnerstag, 10.1.2019, 19 Uhr:

Eröffnung der Ausstellung ROMANTIK DER GEGENWART

in der NOA / Südstadtforum, Siebenkeesstr.4, 90459 Nürnberg

Klemens Wuttke und ich öffnen die Archive: Beste Landschaftskunst, bei mir als Rückblick auf die letzten 14 Jahre -

Aquarelle und Farbstiftzeichnungen, 1 Foto-Edition

SONY DSC

 

…Sowie Live-Musik mit  BST STRINGS

Burkhard Bornschein / Kontrabaß, Bernhard Szabo / Piano, Martin Turner / Gitarre

Jazz pur – und nur mit Saiteninstrumenten

http://suedstadtforum.de/index.php?id=21&no_cache=1&tx_cal_controller[view]=event&tx_cal_controller[type]=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller[uid]=1066&tx_cal_controller[lastview]=view-month%7Cpage_id-18&tx_cal_controller[year]=2019&tx_cal_controller[month]=01&tx_cal_controller[day]=10&cHash=29bb2a9ea8badfb011c652582c83c630

 

Neues Seminar ab Mi., 16.1. 2019:

DAS LICHT   Beobachtungen / Wahrnehmungen / Wirkungen

Was ist Licht? Es IST sichtbar und es MACHT sichtbar. Wir verfolgen die Entwicklung des Lichtes in der Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

SONY DSC

 

7-teiliges Seminar mit Betrachtungen und Gesprächen im GNM, NM und anderen Orten in Nürnberg

Beginn Mi., 16.1.2019, 18:30 – 20 Uhr im GNM / Foyer

Weitere Termine: 23. / 30.1., 6./ 13. / 20. / 27.2.2018

Teilnahmegebühr 70,-€

Anmeldung bei Martin Turner, 0911 / 377 619 21 oder martin@implizit.org

 

Veranstaltungen am Bildungszentrum Nürnberg:

2018-09-22 14:30:00Samstag,
22.09.1814:30 Uhrfast ausgebucht
läuft bereits
28505Malerischer Nachmittag 
Die Sprache der Farbe2019-02-06 14:00:00Mittwoch,
06.02.1914:00 Uhrfrei
Erde, Pflanzen, Tier und Mensch in künstlerischer Reflexion2019-02-08 18:00:00Freitag,
08.02.1918:00 Uhrfrei
36215Arbeitskreis Zeitgenössische Kunst2019-02-16 14:30:00Samstag,
16.02.1914:30 Uhrfrei
36139Die Entwicklung der Landschaftsmalerei
Betrachtungsfolge im Germanischen Nationalmuseum2019-03-13 18:30:00Mittwoch,
13.03.1918:30 Uhrfrei
36219Die Natur und der Mensch
Naturästhetische Betrachtungen2019-03-23 10:00:00Samstag,
23.03.1910:00 Uhrfrei
28507Malerischer Nachmittag 
Die Sprache der Farbe2019-04-03 14:00:00Mittwoch,
03.04.1914:00 Uhrfrei